wallpaper-intro-02

Vita
Ausbildung, Meisterkurse, Engagements, Preise

2013 – 2015

Master of Arts „Hochschule für Musik und darstellende Kunst“, Frankfurt am Main; Prof. Hedwig Fassbender

2012 – 2013

PGcert Royal Academy of Music, London; Prof. Philip Doghan

2008 – 2012

Bachelor of Music „Hochschule für Musik und Tanz Köln”; Prof. Mechthild Georg

 

Meisterkurse

Malcolm Martineau, Brigitte Fassbaender, Julius Drake, Helmut Deutsch, Angelika Kirchschlager, Christoph Prégardien und Ingeborg Danz

 

2016

  • Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbandes Heidelberg
  • Deutsches Chorfest Stuttgart - Wiegenlieder mit Cornelius Hauptmann, Andreas Weller und Sarah Wegener, Klavier: Götz Payer
  • Rückert Lieder von G. Mahler - im Rahmen der Verabschiedung des Komponisten Gerhard Müller-Hornbach
  • Kronos & Kairos „Das Maß der Zeit oder die Gunst der Gelegenheit“, Musiktheaterprojekt in Auseinandersetzung mit Werken von Giovanni Gabrieli, Heinrich Schütz u.a.
  • Liedfestival „Der Zwerg“, Sindelfingen - Liederabend mit Emma Moore, Sopran, Marcelo Amaral, Klavier Kritik
  • Carmen unterwegs, Kinderoper der Oper Frankfurt
  • Auszüge aus der Produktion „Kronos und Kairos“ bei der langen Nacht der Musik in München, Leitung Michael Hofstetter
  • Liederabend mit Daniel Heide im Pianosalon Christophori, Berlin
  • Eröffnungskonzert „Der ganze Hugo Wolf“, internationale Hugo-Wolf-Akademie Stuttgart Kritik
  • Liederabend mit Hilko Dumno bei der Schubertìada in Barcelona Kritik
  • Neujahrskonzert unter der Leitung von Michael Hofstetter mit Christoph Well

2015

  • Trägerin des Trude-Eipperle-Rieger Preises
  • Rolle der Olga in Tschaikowskis Eugen Onegin; Rolle des Annio in Mozarts La Clemenza di Tito, beides Stadttheater Gießen
  • Requiem von M. Duruflé in Potsdam zusammen mit dem Filmorchester Babelsberg
  • Liederabende mit Daniel Heide in den deutschen Botschaften Paris und Warschau
  • Finalistin des Emmerich Smola Wettbewerbs
  • Stipendiatin des Heidelberger Frühlings (Dozenten: Thomas Hampson, Thomas Quasthoff, Ian Bostridge) Kritik
  • Rolle des Lehrbuben in die Meistersinger von Nürnberg - Richard Wagner, Staatstheater Mainz

2014

  • 3. Preis des Internationalen Duo-Wettbewerbs für Liedkunst der Hugo Wolf Akademie Stuttgart, Pianistin: Katharina Thöni
  • Opernproduktion der HfMdK, Rolle der Ciesca in G. Puccinis Oper Gianni Schicchi
  • Musikalische Zusammenarbeit mit Garrison Keillor in der Show „A Prairie Home Companion“

2013

  • Alt-Solo in Purcells „Ode to St. Cecilia“ in Oxford unter der Leitung von John Lubbock
  • Solistin im Rahmen des Händel Festivals in London mit Laurence Cummings
  • Solistin im Kings Place, London mit J.S. Bachs „A-Dur Messe“ unter der Leitung von Laurence Cummings
  • Young Artist des Britten-Pears Festivals in Aldeburgh
  • Liederabend bei Lady Solti zu Ehren von George Soltis 100. Geburtstag, London

2012

  • Operndebüt in der Titelrolle der Oper „L’Enfant et les sortilèges“ von Maurice Ravel, Theater Aachen
  • Improvisations- und Liederabend mit Christoph Prégardien und Michael Gees (aufgenommen vom SWR)

2011

  • konzertante Aufführung und live-Aufzeichnung der Oper „Il Narciso“ von F.A. Pistocchi im WDR Funkhaus (Rolle des Schäfers Lesbino) unter der Leitung von Prof. Kai Wessel und Richard Gwilt (mit Roberta Invernizzi u.a.)

PDF-Download

wallpaper-intermezzo-08

Termine
Dezember 2016 - Juni 2017

4. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Weihnachtsoratorium I,II,III und VI (J.S.Bach)

Evangelische Schlosskirche Bad König

6. Dezember 2016, 20:00 Uhr

Weihnachtsoratorium I,II,III (J.S.Bach)

Stadttheater Giessen

7. Dezember 2016, 20:00 Uhr

Weihnachtsoratorium I,II,III (J.S.Bach)

Katholische Kirche St. Walburgis, Wetzlar

11. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Weihnachtsoratorium I,II,III (J.S.Bach) &
Oratorio de Noël (C. Saint-Saëns)

Alte Oper Frankfurt am Main

La Traviata (Giuseppe Verdi)
Rolle: Flora

Stadttheater Giessen

Weitere Termine:
03. | 25. Dezember 2016
13. Januar 2017
11. Februar 2017
05. März 2017
08. April 2017

Im weißen Rössl (Ralph Benatzky)
Rolle: die Wirtin vom weißen Rössl

Stadttheater Giessen

Weitere Vorstellungen:
29. | 5. Dezember 2016
12. März 2017
16. April 2017

Into the woods (Musical von Stephen Sondheim)
Rolle: Lucinda

Stadttheater Giessen

Weitere Vorstellungen:
10. | 31. Dezember 2016
8. Januar 2017
03. | 25. Februar 2017
26. März 2017
9. April 2017
5. Mai 2017
02. | 17. Juni 2017

Oberon (Carl Maria von Weber)
Rolle: Fatime
konzertante Aufführung unter der Leitung von Michael Hofstetter

Stadttheater Giessen

Weitere Vorstellungen:
17. | 22. Dezember 2016
8. Januar 2017
03. | 15. Januar 2017

Der Barbier von Bagdad (Peter Cornelius)
Rolle: Bostana

Stadttheater Giessen

Weitere Vorstellungen:
28. Januar 2017
10. | 23. Februar 2017
11. März 2017
23. April 2017
20. Mai 2017
25. Juni 2017

Così fan tutte (Wolfgang Amadeus Mozart)
Rolle: Dorabella

Stadttheater Giessen

Weitere Vorstellungen:
25. März 2017
1. | 17. | 30. April 2017
24. Mai 2017
11. | 30. Juni 2017

wallpaper-intro-03

Presse
Print, Online, etc.

Neujahrskonzert: Krachledern zum »Harfe Maria«

Artikel vom 04.01.2016 Giessener Allgemeine

Neujahrskonzert: Christoph Well drückt dem Gießener Neujahrskonzert humorvoll seinen bajuwarischen Stempel auf

Thomas Schmitz-Albohn, 02.01.2015, Giessener Anzeiger

Stadttheater: Konzertante Aufführung der Mozartoper "La clemenza di Tito" übertrifft alle Erwartungen

Thomas Schmitz-Albohn, 19.12.2015, Giessener Anzeiger

wallpaper-intermezzo-01
wallpaper-intro-04

Galerie
Portraits

ZIP-Download

wallpaper-intermezzo-04

Video
Youtube

wallpaper-intermezzo-07

Audio
Oper, Konzert, Lied

G. Rossini

L'Italiana in Algeri - Cruda sorte

L. Delibes

Chanson Espagnole

G. Bizet

Carmen - Habañera

wallpaper-intermezzo-09

Sie erreichen mich:

Privat: marie.seidler@gmx.de

Social media:

wallpaper-intermezzo-10